Demo für die Skatenight Karlsruhe. 28. Juni / 19:30

Trotz 1.000 Teilnehmern beim einzigen Termin 2016. Trotz eines Einzugsgebietes vom Rhein-Neckargebiet, dem Kraichgau, der Pfalz bis weit in die Ortenau und ins benachbarte Elsass. Seit 2017 ist die Skatenite Karlsruhe tot. Fehlendes Engagement des kommerziell interessierten ehemaligen Veranstalters und schwierige behördliche Rahmenbedingungen waren die Hauptgründe. Doch die Skatenite soll zurückkommen. Dafür demonstrieren wir. Und Du solltest mit dabei sein. Am 28. Juni, ab 19:30 Uhr auf dem Kronenplatz in Karlsruhe.

Die SkateDemo-Karlsruhe unterscheidet sich von einer Skate Night. Sie ist eine Versammlung gemäß dem Demonstrationsrecht und keine Veranstaltung. Es ist davon auszugehen, dass die Geschwindigkeit der Demonstration bzw. des Skaterfeldes im Vergleich zu Skatenights geringer sein wird. Des Weiteren wird bei der SkateDemo kein Besenwagen am Ende des Skatefeldes mitfahren. Die Streckenlänge wird ca 12 km betragen. Daher ist es gerade für Skate-Anfänger und Familien eine ideale Veranstaltung. Leider wird die SkateDemo-Karlsruhe aber auch auf von den Skatenights bekannte Highlights, wie dem Musikfahrzeug, Getränkeverkauf und Skateservice verzichten müssen.

Weitere Infos findet Ihr auf der Homepage: http://www.skatedemo-karlsruhe.de

Eine zweite Demo wird am 26. Juli 2018 ebenfalls um 19:30 stattfinden.