Wir zählen rückwärts bis zum 11. April

Ihr Lieben,

Wir starten am 11. April 2012 um 19.30 Uhr vom Berliner Platz aus in die neue Saison! Wir rollen unsere „Lichterstrecke-Einsteigertour“, die besonders für die noch dunkle Spätabendzeit geeignet ist und alle – besonders Skatenight-Neulinge – willkommen heißt.

ORDNERATTACKE ;-))) BITTE BEACHTET FOLGENDES:
Die Ordner sperren für euch die Straßen ab, deshalb muß eine Gasse auf der linken Seite des Teilnehmerfeldes frei bleiben; sie sind ganz schön schnell, weil sie ja immer vom hinten nach vorne durchrollen müssen, um die entsprechenden Straßen abzusperren. Dadurch ist es manchmal so, dass sie laut rufen, damit die Gasse wieder frei wird, manchmal schieben Sie euch auch von hinten ein wenig zur Seite; das alles ist nicht böse gemeint, auch wenn der Ton ein wenig unfreundlich rüberkommt: Sie möchten einfach nur, dass das Teilnehmerfeld so flüssig wie möglich weiterfahren kann und unnötige Stopps – weil noch nicht genügend Ordner für den nächsten Abschnitt vorne angekommen sind – vermeiden. Bitte habt ein wenig Verständnis!
Skatenight-Neulinge:
Wir freuen uns über jeden neuen Gast.Wenn ihr das erste Mal dabei seid, wendet euch bitte an einen Ordner, der euch gerne ein Stück begleitet oder einen erfahrenen Skater an die Hand gibt. Wenn die erste Hürde – sprich Etappe – geschafft ist, klappt das schon viel besser!
Die Einsteiger-Touren sollen allen Neulingen helfen, sich an die Gruppe zu gewöhnen; oft stellen sie fest, dass sie weitaus längere Distanzen zurücklegen können als angedacht. Wenn man sich vielleicht ein wenig zuviel zugetraut hat, hilft der Besenwagen über den Tiefpunkt hinweg.
Eine Bitte an Alle:
Für alle Neulinge kann es verwirrend sein, in einem so großen Feld mitzufahren. Bitte unterstützt unsere Arbeit ein wenig dadurch, dass Ihr, wenn ihr ein neues Gesicht seht, die Leute ansprecht und ein kleines Stück begleitet. So fühlt sich niemand alleine und verliert auch nicht den Spaß; die erste Skatenight ist immer ein anstrengendes Erlebnis und wir möchten gerne, dass jeder wieder gerne kommt.
Wir haben unser Konzept etwas überarbeitet und haben den Mittelpunkt des allgemeinen Treffens an den Brunnen gelegt. Hier wird sich der kostenlose Helmverleih aufstellen und hier werden sich auch die Ordner treffen. Es werden auch Ordner im Feld mitfahren, die gerne Auskunft in allen möglichen Fragen rund um die Skatenight geben.
Spendenbutton:
Die Skatenights finanzieren sich ausschließlich privat, d.h. über Sponsoren – die immer weniger werden – und über Spenden. Es wäre schön, wenn ihr über unseren Spendenbutton etwas zur finanziellen Verbesserung unserer Veranstaltungsreihe beitragen würdet. Nur so können Kosten gedeckt und Rücklagen für die nächste Saison gebildet werden. Vielen Dank schon mal!
Manchmal leider fällige Absagen wegen ungeeigneten Wetters geben wir bis 18.00 Uhr bekannt.
Vielen Dank, dass ihr bis hierher durchgehalten habt ;-)))
Viele liebe Grüße und bis zum 11. April

micha.skatenight@web.de

Veröffentlicht in 2012