Skatenight 21.07.2010

Ihr Lieben,

vielen Dank für den Mut von 214 Skatern, trotz unsicherer Wetterlage zu kommen und mitzurollen. Es ist doch noch eine schöne Skatenight nach der langen Pause geworden. Unsere neue Strecke ist es wert, noch einmal gefahren zu werden. Vielen Dank an die Streckenplaner!

Der Wermutstropfen waren einige Stürze, die trotz umsichtiger Fahrweise eurerseits leider nicht verhindert werden konnten – hoffentlich sind, außer ein paar blauen Flecken, keine Andenken geblieben.

Das nächste Mal rollen wir am 4. August; wenn allle Beteiligte mitspielen, gerne nach Altrip. Es wäre doch sehr schade, wenn diese kleine Urlaubsreise ausfiele!

Grundsätzliches: Die endgültige Absage einer Skatenight erfolgt bis 18.00 Uhr an dieser Stelle, dann muß ich weg bzw. wenn sich die Wetterlage danach drastisch ändert, dann halt sehr kurzfristig auf dem Berliner Platz. Allerdings gibt es sehr liebe Leute, die in der Quasselbox bzw. bei www.rhein-neckar-skater.de bis zur Abfahrt ihrerseits den Stand der Startlage darlegen – vielen lieben Dank dafür!

Wenn ich so rausgucke, bietet sich das WE zum Ausspannen, Bücherlesen usw. an; macht euch eine schöne Zeit,
viele Grüße,
Micha.skatenight@web.de

Veröffentlicht in 2010